Freya - Frankenthaler Tierschutzverein 1906 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Freya

Tiervermittlung > Unsere Tiere > Katzen

 
Freya
Weiblich, kastriert, geb. 2014
Wohnungskatze
Notfall: Ataxie-Katze 

Wir kennen Freya bereits seit 2016. Sie wurde damals als Fundtier ins Tierheim gebracht. Es wurde schnell auffällig, dass sie Störungen bei der Koordination ihrer Bewegungsabläufe hat. Sie hat einen tapsigen, unsicheren Gang, zielgerichtete Bewegungen fallen ihr schwer.
Es hat sie leider niemand vermisst, so dass wir keinerlei Informationen über ihre Vorgeschichte sammeln konnten. Kurze Zeit später wurde sie vermittelt, kam nun allerdings aus der Vermittlung zurück aufgrund Allergie.
Freya wohnt seitdem auf einer Pflegestelle. Sie war anfangs ängstlich, inzwischen zeigt sie sich verschmust und verspielt, ist jedoch immer noch sehr vorsichtig und zurückhaltend. Mit Artgenossen kommt sie klar, solange diese nicht zu wild und aufdringlich sind.
Freya benötigt keine Medikamente und kann trotz Ataxie ein langes schönes Leben haben. Sie braucht jedoch ein liebevolles, ruhiges Umfeld, das ihre Behinderung so akzeptiert.
Bei Interesse bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme, um einen Termin mit der Pflegestelle vereinbaren zu können.
 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü